Webplatz für Ihre Ideen
static2dynamic Hoster
24.05.2018
In eigener Sache

Neues Mailkonto in Apple Mail einrichten

Bevor Sie Ihr persönliches E-Mail-Konto im Apple Mail anlegen beachten Sie, dass Sie zuerst ein neues Postfach auf Ihrem Webplatz einrichten müssen falls dieses noch nicht eingerichtet wurde. Dazu benötigen Sie die Login-Informationen von dem Blatt "Technische Zugangsdaten" welches wir Ihnen per Post zugestellt haben. Wenn Sie das Blatt vor sich haben melden Sie ich im Hosting-Admin an und erstellen dort unter "Mailserver-Verwaltung" ein neues Postfach. Das dort vergebene Passwort notieren Sie sich bitte für die nachfolgende Konfiguration.

Wählen Sie im Menü "Mail" den Punkt "Einstellungen" aus. Im daraufhin geöffneten Fenster klicken Sie in der horizontalen Symbolleiste auf "Accounts". Unterhalb des linken Bereiches klicken Sie auf das + (Plus) um ein neues Konto hinzuzufügen.
Sie werden dann durch die üblichen Eingabemasken geführt. Zuerst bestimmen Sie die Art des Posteingang-Servers und geben darunter dann Ihre persönlichen Angaben ein. Je nach Webplatz-Paket können Sie POP oder IMAP auswählen. Beim "Server für eintreffende Mails" geben Sie dementsprechend "pop3s.webplatz.ch" oder "imaps.webplatz.ch" ein.

Mit dem klick auf "Fortfahren" werden Ihre Angaben überprüft, sollte der Login nicht klappen kontrollieren Sie Ihre Eingaben nochmals. Auf der nun folgenden Maske "Sicherheit für eintreffende Mails" können Sie einfach auf "Fortfahren" klicken.

Nun folgt die Konfiguration des "Server für ausgehende E-Mails". Geben Sie hier den "smtp.webplatz.ch" an und aktivieren Sie "Identifizierung verwenden". Bei Benutzername und Kennwort geben Sie die selben Angaben ein wie beim Posteingangsserver. Auch hier wird durch den klick auf "Fortfahren" eine Überprüfung Ihrer Eingaben gestartet. Ignorieren Sie allfällige Hinweise auf einen Fehler da hier noch eine manuelle Anpassung der Konfiguration vorgenommen werden muss. Klicken Sie deshalb auf "manuell Konfigurieren" im Fehler-Dialog.

In der Maske "Sicherheit für ausgehende E-Mails" können Sie SSL auswählen und mit klick auf "Fortfahren" fortfahren und erreichen dann die "Account-Zusammenfassung". Auf dieser Übersicht über all Ihre Eingaben befindet sich unterhalb eine Checkbox "Account online schalten". Deaktivieren Sie diese Checkbox da noch eine Anpassung vorgenommen werden muss und klicken dann auf "Erstellen".

Nun erscheint Ihr neuer Account in der linken Liste "Accounts". Wählen Sie den Account an und "Account-Informationen" ist rechts ausgewählt. Im Bereich SMTP-Server befindet sich ein Pulldown-Menü das Sie anklicken müssen. Darin wählen Sie "SMTP-Serverliste bearbeiten ..." aus.

Daraufhin wird ein neuer Dialog eingeblendet der Ihnen erlaubt die nötige Anpassung des Ports vorzunehmen.

Schalten Sie das Optionsfeld unter "Erweitert" auf "Eigenen Port verwenden" um und geben die Zahl "587" ein. Die Identifizierung sollte bereits vorausgefüllt sein da Sie diese Eingaben bereits im Assistenten bei der Kontoeröffnung gemacht haben.
Sie können nun diesen Dialog mit "Ok" schliessen und gelangen wieder auf die Übersicht der "Account-Informationen" zurück.

Im letzten Schritt müssen Sie nun noch dieses Konto aktivieren. Im Assistenten hatten Sie ja bei der Zusammenfassung "Account online schalten" deaktiviert.

Klicken Sie hierfür auch hier auf "Erweitert" und wählen dann "Diesen Account aktivieren" an. Die Checkbox bei "Nach Erhalt einer E-Mail Kopie vom Server löschen" sollte aktiviert sein. Deaktivieren Sie diese Checkbox nur dann, wenn Sie noch von einem anderen Computer per POP auf dieses Postfach zugreifen möchten. Falls Sie ein IMAP Konto konfiguriert haben wird diese Checkbox nicht angezeigt.

Damit ist die Einrichtung abgeschlossen und Sie können das Einstellungs-Fenster schliessen. Nach jeder Änderung von Konto-Einstellungen werden Sie zudem gefragt ob Ihre Änderungen gespeichert werden sollen.

Bei Fragen oder Problemen mit der Einrichtung wenden Sie sich bitte gleich an unsere Service-Hotline bevor Sie lange selbst versuchen das Problem zu lösen.